Get Adobe Flash player

Problembaumfällung auch unter schwierigen Bedingungen

In Zeiten zunehmender und stärkerer Stürme macht sich wahrscheinlich jeder Gartenbesitzer so seine Gedanken, wenn wieder einmal Orkanböen durchs heimische Geäst fegen ...

Aber gemach: Nicht jeder größere Baum im Garten muss deshalb nun gleich gefällt werden. Allerdings ist es ratsam, ältere Bäume auf ihren Gesundheitszustand zu überprüfen und eventuell auch einmal feststellen zu lassen, ob ein großer Baum beim Fallen tatsächlich das Haus des Nachbarn treffen kann.

Unser erfahrenes Team ist in der Lage, auch Problembäume der schwierigsten Kategorie bis zu 45 m Höhe fällen zu können. Eine Fällung versteht sich natürlich komplett inkl. Häckseln, Astschnitt und Entsorgung des Materials. Nach Vorbesichtigung entscheiden wir, ob ein Hubsteiger oder ein Autokran zum Einsatz kommen muss.

Selbstverständlich fällen wir auch Bäume auf herkömmliche Art und Weise, stutzen Ihre Bäume oder entasten die Kronen.

Wir legen Wert auf Fairness: Wenn wir den Stamm einer Fichte z.B. als Brennholz weiter verwerten können, wird das in unserer Preiskalkulation natürlich berücksichtigt.

Immer schnell informiert ...

Tel.: 02754 21 21 95

Fax: 02754 21 22 11

E-Mail: info@wedis-gartenbau.de

Planung der Winterdienst-Touren

Wir haben bereits mit der Planung der Winterdienst-Touren für unsere Kunden begonnen. Bitte melden Sie sich bei Bedarf rechtzeitig bei uns. Wir bieten sowohl Handräumung als auch die großflächige Räumung mit Maschinenunterstützung.

Baum- & Strauchschnitt ...

sollten jetzt im Herbst vorgenommen werden. Wir beraten Sie gerne und führen alle Arbeiten durch bis hin zur Entsorgung der Schnittabfälle.